Yam Saft Cru Böses tut?

Yamswurzel Saft

Die Leguminosen sind in Salaten und Hauptgerichten, aber aufgrund seiner Versprechungen und Leistungen, Yam hat auch für nahrhafte Säfte angenommen. Vitamine und andere Nährstoffe, die es in dem Getränk garantiert trägt, aber unabhängig von den positiven Auswirkungen auf den Körper, manche sagen, dass der rohe Yamswurzel Saft schlecht ist.

Durch den Verzehr von 100 Gramm roher Yamswurzel, den Sie hinzufügen 100 Kalorien zu Ihrem Menü, und dieser Abschnitt fast 25 Gramm Kohlenhydrate und 2,3 Gramm Eiweiß garantieren.

Quelle von komplexen Kohlenhydraten, Bereitstellung von Energie und Sättigung für einen längeren Zeitraum ohne Insulinspitzen zu induzieren, Yam ist in einem traditionellen Frühstück von Menschen im Norden und Nordosten von Brasilien.

  • Siehe auch: Die Unterschiede zwischen einfachen und komplexen Kohlenhydraten.

Das Garn kann bei der Bereitstellung von Nahrung mit den Vitaminen A, B-Komplex, C, D, und vielen Mineralien wie Kalzium, Eisen, Magnesium und Kalium unterstützen. Und viel versprechende Hilfe bei der Minderungsmaßnahmen, sondern unterstützt auch die Gesundheit der Haut, Augen, Knochen, und es gibt kein Verbot für diejenigen, die Diabetes, Bluthochdruck oder Krebs haben.

Weitere Vorteile:

  • Schützt vor freien Radikalen und andere Giftstoffe;
  • Balanciert Spiegel des Hormons Progesteron;
  • Hilft bei der Cholesterinspiegel balancieren;
  • Trägt zur Reinigung des Blutes;
  • Hilft bei der Behandlung von Diabetes.

Abmagerung

Gewicht zu verlieren, erfordert die Annahme einer ausgewogenen Ernährung, so ist es wichtig, dass alle Effekte nicht nur auf das Garn verbunden sind. Das Getränk kann Sättigung und eine gute Leistung in der Ausbildung und anderen körperlichen Aktivitäten gewährleisten. Denken Sie daran, eine bessere Ausbildung, mehr Kalorien werde brennen.

Eine durchschnittliche Glas Yamswurzel Saft kann bis zu 90 Kalorien enthalten und Lebensmittel trägt auch die Absorption von Fetten zu senken. So können wir nicht sagen, dass der rohe Süßkartoffel Saft für das Gewicht schlecht ist.

Fettleibigkeit

Kalium können Kontraktionen der Muskeln im Bauchbereich, profitiert die Arbeit des Dickdarms stimulieren. Er ist auch als funktionelle für die Behandlung von Krankheiten wie Fettleibigkeit und Fettleber ernannt. Es kann auch für die von Geschwüren und Gastritis leidet bequem.

Einer der wichtigsten Faktoren für Fettleibigkeit ist die Angst, und Yam Saft zu deren Reduktion beitragen können, hilft auch Krämpfe und Stimmungsschwankungen, gerechtfertigt durch die Wirkung auf den Hormonspiegel zu verhindern.

wichtige Fasern

Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, beseitigen unerwünschte Giftstoffe den Körper einer der Effekte erreicht werden soll. Yam ist reich an Ballaststoffen, so funktional die ausgewogene Funktion des Verdauungssystems aufrechtzuerhalten. Diese Fasern können nicht nur fördern die Ausscheidung von Toxinen, sondern auch eine bessere Durchblutung und Herzgesundheit fördern.

keine Übertreibungen

Der Verzehr von rohen Süßkartoffel ist nicht üblich, aber die Vorteile und Alternativen beäugte zu erzielen gute Form, Prominente und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens beeinflusst haben seine Fans diesen Saft zu nehmen.

Denken Sie daran, dass der Konsum sollte moderat sein. Wenn Sie eine unregelmäßige Ernährung mit hohem Verzehr von Kohlenhydraten, Fetten und Cholesterin übernehmen, kann nicht gesagt werden, dass der rohe Süßkartoffel Saft ist schlecht, aber alle seine andere Gewohnheiten.

Wenn der rohe Süßkartoffel-Saft ist schlecht?

Wer in der Regel Yam in der Küche schält, fühlte wohl ein wenig jucken, es zu tun. Die für diesen Effekt verantwortlich ist Oxalsäure, und einer der Gründe, acradita, dass der rohe Yamswurzel Saft schlecht ist, dass es Menschen gibt, die Wirkung dieser Säure beeinträchtigt hat, in Symptomen wie Jucken im Hals führen, wenn raubend das Getränk.

Wenn Sie genießen mögen, dass die gute Art und Weise zu gewinnen kombiniert, versuchen kleine Dosen zu Beginn der Einnahme, so dass Hinweis, wie Ihr Körper reagiert.

Kombinationen

Um das Getränk noch vollständiger zu machen, können Yamswurzel Saft auf die Anwesenheit von mehr Zutaten zählen, die ernährungsphysiologisch Essen bereichert. Denken Sie daran, dass das Garn die Aufnahme bestimmter Nährstoffe reduzieren, so wählen Sie diejenigen, die am besten genutzt werden.

Rezepte

Es gibt zahlreiche Rezepte mit nahrhaften Kombinationen für Yamswurzel Saft. Siehe die folgenden sind einige interessante Möglichkeiten für Sie in das Menü Ihrer Diät schließlich hinzuzufügen.

1. Yamswurzel Saft mit Kokoswasser

93 Kalorien pro Portion.

Zutaten:

  • 50 Gramm Schnitt yam;
  • 300 ml Kokosnusswasser;
  • ½ Zitronensaft.

Zubereitung:

Bringen Sie alle Zutaten Mixer; Versüßen Sie zu schmecken oder natürliche zu nehmen.

2. Saft Entgiftung mit Yamswurzel

80 Kalorien pro Portion.

Zutaten:

  • 2 Salatblätter;
  • 2 Kohlblätter;
  • 300 ml Wasser;
  • ½ Orangensaft;
  • ½ Kiwi;
  • 1 Karotte;
  • 1 geschälte Yam.

Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben; Coe, wenn dies notwendig erscheint.

3. Yamswurzel Saft mit Apfel

76 Kalorien pro Portion.

Zutaten:

  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1 Schnitt yam;
  • 400 ml Wasser;
  • 1 Apfel.

Zubereitung:

Bringen Sie alle Zutaten Mixer; Coe, wenn dies notwendig erscheint. Versüßen mit Honig oder Süßstoff, oder wenn Sie es vorziehen, trinkt natürlich.

Haben Sie schon einmal von jemandem gehört, dass der rohe Yamswurzel Saft schlecht ist? Es hat sich bewährt, dass trinken oder sind neugierig zu versuchen? Kommentar unten.