Diät für niedrige HDL-Cholesterin — Essen und Tipps

gute Fette

Auch bekannt als „gutes Cholesterin“, ist HDL ein von zwei Arten von Cholesterin, die in unserem Körper vorhanden ist. Eine seiner Funktionen ist ein gesundes Herz-Kreislauf-System zu erhalten, Atherosklerose zu verhindern, die die Verstopfung von Arterien ist.

Es gibt zwei Arten von Cholesterin: HDL und LDL. Bekannt als „schlechtes Cholesterin“ kann LDL bauen in den Wänden der Arterien, wodurch der Blutfluss Obstruktion. Bereits wirkt HDL wie ein „Besen“, die überschüssige schlechte Cholesterin aus der Gefäßwand zu entfernen und zurück in die Leber zu senden, wo es verarbeitet wird.

Wir sagen, dass LDL-Cholesterin niedrig ist, wenn Ihre Werte sind weniger als 40 mg / dl für Männer und 50 mg / dl für Frauen. Der Idealwert von HDL liegt über 60 mg / dL.

Es gibt keine wirksamen Medikamente HDL-Cholesterin niedrig zu erhöhen, so sollte dies durch eine Änderung der Ernährung und Lebensweise durchgeführt werden.

Diät für die Umkehr niedrige HDL-Cholesterin

Wer erhielt die medizinischen Nachrichten, die mit niedriger HDL-Cholesterin ist wahrscheinlich auch eine Nominierung erhielten dringend ändern ihre Essgewohnheiten.

Eine Diät zur Erhöhung der HDL sollte wenig gesättigte Fettsäuren tierischen Ursprungs enthalten, und den Vorzug geben, pflanzliche Öle wie Olivenöl, Rapsöl und Kokosöl.

Es gibt auch Lebensmittel, die natürlich helfen können Sie Ihre HDL Raten im Blut zu erhöhen, die Verbesserung Ihrer Gesundheit des Herzens. Sehen Sie, welche Lebensmittel, die Sie in Ihrer Ernährung sollte eine niedrige HDL zu erhöhen:

  • Rote Traube: Diese Rebsorte hat eine große Menge an Quercetin, eine Art von Antioxidantien, die HDL zu erhöhen hilft.
  • Cranberry-Saft: Diese kleine Frucht von den Amerikanern verehrt ist eines der besten Lebensmittel niedrige HDL-Cholesterin zu erhöhen. In einer Umfrage der University of Scranton veröffentlicht, in den USA, Freiwilligen, die nahm drei Gläser Cranberry-Saft pro Tag für einen Monat sah ihre HDL um 10% erhöht. Es scheint wenig, aber es bedeutet nicht weniger als eine 40% ige Reduktion des Risikos von kardiovaskulären Erkrankungen.
  • Olivenöl: Die extra natives Olivenöl hat zwei Vorteile: zusätzlich zur Erhöhung der HDL hilft auch niedriger schlechtes Cholesterin. Seine Art von Fett ist einfach ungesättigter, als sehr vorteilhaft für das Herz-Kreislauf-System, es ist entzündungshemmend.
  • Sojabohnen: Die Sojabohnen sind reich an Isoflavonen, Östrogen eine Art von Pflanzenhormon besitzen die gleichen Eigenschaften. Neben niedrigeren LDL zu helfen, erhöhen Isoflavone die gute Cholesterin, Arteriosklerose hemmt.
  • Kaltwasserfische: Lachs, Thunfisch und Sardinen sind reich an Omega-3, eine Art von Fettsäure, die HDL-Spiegel zu erhöhen hilft, ein gesundes Herz zu halten. In einer aktuellen Studie verglichen kanadische Forscher eine Ernährung reich an Fisch zu einer Diät aus magerem Fleisch und Huhn. Das Ergebnis war, dass diejenigen, die mehr Fisch aßen eine 26% ige Erhöhung der HDL2 Raten hatten, eine Art von Schutz HDL Herzen.
  • Bitter Chocolate: Finnische Forscher fanden heraus, dass jeden Tag mit hohem Kakaoanteil 75 Gramm Schokolade raubend HDL zwischen 11 und 14% erhöhen kann. Dennoch sollte die Schokolade in Maßen verzehrt werden, da sie gesättigtes Fett hat, die schlechten Cholesterinwerte erhöhen kann. Und selbstverständlich, natürlich, der Kaloriengehalt: 75 g Schokolade mit 70% Kakaogehalt 372 Kalorien.
  • Nüsse: Mandel, Nuss-Nuss, Sonnenblumenkerne, Cashew-Nuss von allen sind reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren und zeigte niedrige HDL-Cholesterin helfen zu erhöhen. In einer aktuellen Analyse, die Forscher, dass der Konsum 67 Gramm Nüsse pro Tag, das Verhältnis von HDL zu LDL um 8,3% erhöht.
  • Avocado: Als Öl ist Avocado Quelle einfach ungesättigte Fettsäuren, die die Ablagerung von Cholesterin in den Arterien verhindert. Fügen Sie die Avocado in den Salat oder Saft, aber wenn Sie Gewicht verlieren wollen, vermeiden Sie Zucker und Milch hinzufügen.
  • Hafer: Haferkleie Fasern auch dazu beitragen, HDL zu erhöhen, während LDL Raten zu verringern. Verbrauchen Sie zwei Esslöffel täglich alle Vorteile von Hafer zu bekommen.
  • Kalzium: Laut einer Umfrage im American Journal of Medicine veröffentlicht wird, kann Ihren HDL-Spiegel erhöht Kalzium nehmen helfen. In der Studie, die täglich eine Ergänzung nahm 1000 mg Kalzium enthält, hatten ihren HDL-Spiegel um 7% steigt Teilnehmer gesehen.

Zusätzlich zum Hinzufügen der oben genannten Lebensmittel auf Ihre Ernährung, können Sie immer noch Ihre niedrige HDL-Cholesterin erhöhen, indem einige Gewohnheiten Ihres Lebens zu verändern. Schauen Sie sich die Tipps unten.

Übung

In Verbindung mit einer ausgewogenen Ernährung, das ist der wichtigste Tipp Ihre HDL zu erhöhen. Ein Spaziergang von 30 bis 40 Minuten pro Tag und benutzen Sie die Treppe wann immer möglich sind zwei Aktivitäten, die nachweislich dazu beitragen, HDL zu senken.

Japanische Forscher haben herausgefunden, dass körperliche Aktivität für 20 Minuten jeden Tag HDL Freiwilligen auf 2,5 Punkte erhöht. Für alle 10 Minuten körperlicher Aktivität können Sie Ihre HDL um 1,4 Punkte erhöhen.

Verringern Sie Ihr Gewicht

Übergewicht erhöht sich nicht nur, sondern senkt auch LDL HDL. Für diejenigen, die übergewichtig sind, kann Gewichtsverlust bei einer Erhöhung des HDL-Spiegels zur Folge hat. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die eine große Ansammlung von Bauchfett haben, die direkt mit einem erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen assoziiert ist.

Verbrauchen mehr Fasern

Die Fasern, die in Vollkornprodukten (Reis, Weizen, ganzer Hafer) und Früchten sind groß Verbündete bei der Erhöhung HDL und LDL-Steuerung. Fügen Sie mindestens drei Portionen dieser Lebensmittel auf Ihre Ernährung jeden Tag.

Vermeiden Sie Transfette

Gefunden in vielen Industrieprodukte (Snacks, Kuchen, gefroren) und frittierten Lebensmitteln, Trans-Fettsäuren erhöht HDL Raten ab, während die Werte von LDL erhöht. Überprüfen Sie, dass der regelmäßige Verzehr von Produkten Sie Trans-Fettsäuren finden und ihren Verbrauch zu vermeiden.

Wählen Sie helle Milch

Alle tierischen Produkte enthalten Cholesterin, ob ganz oder Licht. Trotzdem ziehe ich Milchprodukte neigen, weil sie weniger gesättigte Fettsäuren sind, und sind weniger Kalorien.
Ersetzen Sie den gelben Käse durch die klaren Ausführungen wie Ricotta, Hüttenkäse und weiß. Als allgemeine Regel gilt, die mehr gelber Käse, desto höher der Fettgehalt.

aufhören zu rauchen

Rauchen verringert HDL-Spiegel. Also zusätzlich viele andere Vorteile für Ihre Gesundheit zu bringen, auch das Rauchen wird Ihnen helfen, niedrige HDL-Cholesterin zu erhöhen.

Weitere Referenzen: 

  • http://www.mayoclinic.org/diseases-conditions/high-blood-cholesterol/in-depth/hdl-cholesterol/art-20046388
  • http://www.webmd.com/heart/how-to-boost-your-good-cholesterol
  • http://www.health.harvard.edu/newsweek/Understanding_Cholesterol.htm
  • http://www.webmd.com/cholesterol-management/hdl-cholesterol-the-good-cholesterol
  • http://sbhci.org.br/artigos-comentados/hdl-colesterol/
  • http://www.abc.med.br/p/colesterol/57120/o+que+fazer+para+aumentar+os+niveis+do+hdl+conhecido+como+colesterol+bom.htm
  • http://www.einstein.br/einstein-saude/nutricao/Paginas/alimentos-amigos-do-colesterol.aspx

Sie brauchen eine andere Ernährung mit niedriger HDL-Cholesterin zu sein? Wenn Sie das herausfinden? Ihr Arzt sagt, welche Lebensmittel? Kommentar unten.